Ist der Sozialdialog notwendig?

    Jedes Unternehmen und jede Institution ist anders. In manchen ist die Konzertierung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sehr wirksam. Dort hört man den Militanten zu, ihre Vorschläge werden beachtet und es finden sich Lösungen für die anstehenden Probleme. 

    In anderen Betrieben fallen die Militanten auf Unverständnis, wenn sie sich offen über ihre Erfahrungen äußern oder wenn sie ihre Kollegen verteidigen. In diesem Kontext können die Militanten aufzeigen, dass es im Interesse aller ist - auch des Arbeitgebers - einen guten Dialog zwischen dem Arbeitgeber und den Arbeitnehmern aufzubauen.

    Ein guter Sozialdialog ist wichtig, um gute Lösungen für alle zu finden, denn die Interessen der Arbeitnehmer zu verteidigen bedeutet nicht, dass die Interessen des Unternehmens nicht berücksichtigt werden. 

    Oft trägt der Informationsaustausch zwischen Arbeitgeber und Personalvertreter zur Entwicklung des Unternehmens bei.


    Personalization