Was sind Sozialwahlen?

    Die Sozialwahlen finden vom 11. bis 24. Mai 2020 statt. In ganz Belgien wählen die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen diejenigen, die sie im Ausschuss für Gefahrenverhütung und Schutz am Arbeitsplatz (AGS) sowie im Betriebsrat (BR) vertreten werden. 

    Im AGS wie im BR gibt es so viele Arbeitgeber- wie Arbeitnehmervertreter. Die Vertreter der Arbeitgeber werden von der Betriebsführung bezeichnet. Die Vertreter der Arbeitnehmer werden für ein vierjähriges Mandat gewählt und von den Gewerkschaften präsentiert, die im Unternehmen präsent sind. Die Wahlen bestimmen das Kräfteverhältnis zwischen den verschiedenen Gewerkschaften. 

    Seit sehr vielen Jahren ist die CSC die größte Gewerkschaft.


    Personalization