Sicherheit am Arbeitsplatz

Wählen Sie die CSC für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz!

Sicherheit

In Sicherheit zu arbeiten, heißt besser zu arbeiten! Dennoch kommt es immer noch zu häufig zu Arbeitsunfällen. Zu viele Berufe führen immer noch zu gesundheitlichen Problemen und Arbeitsunfähigkeit. Die CSC-Delegierten tun ihr Möglichstes, um die Sicherheit im Unternehmen zu verbessern und Risiken zu vermeiden, die sich aus bestimmten beruflichen Situationen oder der Verwendung bestimmter Arbeitsmittel ergeben.

Da das Unfallrisiko jedoch nie ganz ausgeschlossen werden kann, werden die CSC-Delegierten dafür sorgen, dass die Notfallpläne und -anlagen von hoher Qualität sind. Wir fordern, dass neuen Arbeitnehmern, jungen Menschen und Zeitarbeitern, bei denen das Risiko höher ist, besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird.

Gesundheit

Ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld ist wichtiger denn je. Die Krise des Coronavirus hat uns bewusst gemacht, dass die Prävention und die Einhaltung von Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen von großer Bedeutung sind.

Ihre CSC-Delegierten sorgen dafür, dass klare Maßnahmen für alle ergriffen werden, auch für Zeitarbeiter und Subunternehmer, um ein "coronafreies" Umfeld zu schaffen. Natürlich wird das CSC-Team auch weiterhin alles in seiner Macht Stehende tun, um Arbeitssituationen zu vermeiden, die zu Unfällen und Stress führen könnten. Und es wird sicherstellen, dass Risikofunktionen und -gruppen (z. B. schwangere Frauen) von einer seriösen medizinischen Betreuung profitieren können. Denn im Gesundheitsbereich ist kein Risiko erlaubt.

Arbeitsumfeld

Angesichts der Zeit, die man bei der Arbeit verbringt, ist es wichtig, in einem angenehmen Rahmen arbeiten zu können. Deshalb gehören Qualität, Sauberkeit und Verfügbarkeit von Ausrüstungen (Speisesaal, Toiletten, Beleuchtung, Temperatur, Arbeitskleidung,...) zu den Prioritäten der CSC.

Psychosoziale Belastung und Arbeitsorganisation

Es ist wichtig, dass sich alle Arbeitnehmer in ihrer Haut wohlfühlen, und die CSC-Delegierten sorgen dafür, dass der Stress, der durch übermäßige Arbeitsbelastung verursacht wird, vermieden wird. Im Falle einer Änderung der Aufgaben eines Mitarbeiters oder bei Dienstantritt eines neuen Kollegen besteht die CSC darauf, dass der Arbeitnehmer genügend Informationen erhält und die erforderliche Ausbildung und Begleitung in Anspruch nehmen kann. Wenn Mobbing oder sexuelle Belästigung angezeigt wird, werden die CSC-Delegierten alles in ihrer Macht Stehende tun, um das Problem mit allen Beteiligten zu lösen.

Personalization