Die Mindestrente

Nach dreißig Jahren Laufbahn haben Sie als Arbeitnehmer Anrecht auf eine gesetzliche Mindestrente. Doch was bedeutet das?

Nach dreißig Jahren Laufbahn haben Sie Anrecht auf eine gesetzliche Mindestrente.  

Der Betrag, den Sie erhalten, hängt von der Dauer Ihrer Laufbahn ab (Anzahl gearbeitete Jahre). 

Wenn Sie keine vollständige Laufbahn haben (45 Jahre), aber mindestens zwei Drittel dieser Dauer erreicht haben (also dreißig Jahre) im Rahmen einer Vollbeschäftigung im System der Lohnempfänger, erhalten Sie die entsprechend der Dauer Ihrer Laufbahn proportionale Mindestrente. Also bei 2/3 einer vollständigen Laufbahn erhalten Sie 2/3 der Mindestrente.  


 

More Info

More Info

Personalization

Ihr Browser ist veraltet und wird durch die CSC-Webseite nicht unterstützt. Klicken Sie hier um eine aktuellere Version zu installieren.